Reinigungs- & Pflegemittel

Preis

Zurücksetzen



Die richtigen Mittel für das Wohnmobil wählen



Während des Urlaubs will niemand auf die notwendige Hygiene verzichten. Daher ist es wichtig, die entsprechenden Materialien in ausreichendem Maße schon vor der Reise zu besorgen. Alle Reinigungs- und Pflegemittel müssen vorhanden sein, damit der Sanitärbereich richtig gepflegt wird und damit eine lange Lebensdauer hat.

Die regelmäßige Reinigung des Sanitärbereichs ist für eine angenehme Reise im Wohnmobil sehr wichtig. Auf engem Raum leben mehrere Personen über eine gewisse Zeit zusammen und nutzen immer Toilette und Dusche. Damit das angenehm bleibt, ist Reinlichkeit ein sehr wichtiges Gebot. Da der Sanitärbereich aus anderen Materialien hergestellt wurde, als das in einer Wohnung der Fall ist, sind damit auch andere Mittel erforderlich. Diese sind für die Materialien schonend, reinigen aber trotzdem effektiv.


Gummipflege



Da Gummi ein leichtes Material ist, wird es für Dichtungen und Kontaktstellen genutzt. Damit diese richtig gereinigt, aber dabei nicht porös werden, müssen immer Reinigungsmittel genutzt werden, die für dieses Material entwickelt wurden. Nur so kann gewährleistet werden, dass diese Dichtungen stabil bleiben und wirklich dicht bleiben. Niemand möchte während eines Urlaubs bemerken, dass Flüssigkeiten aus dem Sanitärbereich oder dem Wassertank plötzlich austreten, weil ein zu scharfes Reinigungsmittel benutzt wurde. Nicht nur, dass so ein Erlebnis den Urlaub stört, es könnte auch bedeuten, dass man als Mieter den Schaden selber begleichen muss. Geschäfte, die Zubehör für Wohnmobile anbieten, werden daher von Beginn an aufklären, welches die richtigen Reinigungs- und Pflegemittel für welche Dichtungen und Gummioberflächen sind.


Sanitärmittel



Auch für den Bereich des Bads ist ein Kunststoffreiniger das richtige Mittel. Das Sanitärmittel darf ebenfalls die Oberflächen nicht angreifen. Sie würden sonst stumpf und mit der Zeit auch undicht. Es gibt Sprühschaum, der genau diese Anwendung möglich macht. So können Sie Ihren Sanitärbereich immer schonend reinigen und trotzdem keimfrei halten. Die anschließende Trocknung muss immer bedacht werden, damit sich nirgendwo Schimmel bilden kann. Beachten Sie auch, dass die verwendeten Mittel hinterher gut entfernt werden. Es könnte sich sonst ein Film bilden, der es möglich macht auszurutschen.


Tankreinigung



In regelmäßigen Abständen muss der Tank geleert werden. Du wirst dafür immer einen ausgewiesenen Standort suchen und dort zunächst den Tank komplett entleeren. Dann werden alle Wasserhähne geöffnet, mit denen der Tank gespült werden kann. Anschließend solltest du mit einer Bürste oder einem Schwamm den Tank vor reinigen. So brichst du den Biofilm auf und das Mittel zur Tankreinigung kann deutlich besser und schneller wirken. Nach der mechanischen Reinigung gibst du nun das Mittel zu Tankreinigung der Anweisung entsprechend ein und lässt es zunächst einwirken. Die genauen Anweisungen stehen immer auf den Packungen. Lese diese genau durch, da sich die Mittel stark unterscheiden. Öffne kurz alle Wasserhähne. So gelangt das Reinigungsmittel auch dorthin. Verkeimungen werden so in allen Bereichen der Wasserzufuhr bekämpft. Nach der vorgeschriebenen Einwirkzeit wird das Wasser jetzt komplett abgelassen. Es kann nun noch kurz in den Abwassertank einwirken, damit sich keine schlechten Gerüche bilden. Anschließend müssen alle Leitungen ausgiebig mit frischem Wasser gespült werden. Erst dann kann das Wasser wieder genutzt werden.


Toilettenchemie



Auch die Toilette benötigt eine regelmäßige Pflege und Reinigung. Auch der Fäkalientank benötigt die richtigen Zusätze, damit er nicht unangenehm riecht. Diese müssen der Größe des Tanks entsprechend zugegeben werden. Auch dieser Tank benötigt regelmäßige Entleerung und Reinigung. Der Toilette wird ebenfalls immer Sanitärflüssigkeit zugegeben. Diese hilft, dass der Geruch der Toilette die Personen, die sich im Wohnmobil aufhalten, nicht zu sehr stört.


Die Auswahl der richtigen Sanitärmittel und die regelmäßige Reinigung und Pflege dieses Bereiches führt dazu, dass ein Urlaub im Wohnmobil ein angenehmes Erlebnis wird. Geruchsbelästigung durch eine unsaubere Toilette oder einen nicht versorgten Tank hingegen wird das friedvolle Miteinander deutlich beeinträchtigen. Sorgen Sie daher schon vorher für die notwendige Ausstattung.
Einen Augenblick bitte...
© 2022 Maennerhelden GmbH
Weiter einkaufen
Kundenzufriedenheit
4.94/5.00 18 Bewertungen